4 Gründe, warum Sie spätestens jetzt Microsoft Access ablösen sollten

Seit den 1990er Jahren wurde das Microsoft Programm Access von vielen Unternehmen breit angewendet. Die Verwendungszwecke sind bis heute sehr unterschiedlich. Von einem einfachen Verwaltungssystem bis zu komplexen CRM-Lösungen ist alles dabei. Ein vielfältiges Tool also, welches zudem noch kostengünstig ist.

Doch so gut dies klingt, raten wir Ihnen, sich von Microsoft Access zu lösen und Alternativen zu suchen. Weshalb, lesen Sie nachfolgend:

1. MS Access läuft nur auf Windows

Auch nach 30 Jahren auf dem Markt ist Microsoft Access nur auf dem Betriebssystem Windows anwendbar. Eine Anbindung an macOS, iOS, Android oder Linux existiert nicht, was die Verwendung massgeblich einschränkt. Ebenfalls ist es nicht möglich, das Programm mobil zu verwenden, was in der heutigen Zeit elementar ist, um schnell reagieren zu können.

2. MS Access verfügt über keine Internetanbindung

Da MS Access eine Software ohne Internetanbindung ist, wird nicht nur die Zusammenarbeit mit Dritten erschwert, sondern auch der Zugang von einem anderen Computer ist nicht möglich. Diese Bedingungen können geschäftskritisch sein und sind nicht zukunftsweisend.

3. Möglichkeit, dass Microsoft MS Access einstellt

Gerüchte darüber, dass MS Access eingestellt wird, sind schon lange im Umlauf und halten sich hartnäckig. Unabhängig davon, ob etwas dran ist, empfiehlt es sich, die Umstellung auf ein neues System selbst und im eigenen Tempo anzugehen, um einen Schnellschuss zu verhindern, weil die Frist zur Abstellung läuft.

4. Datenschutz-Probleme (DSGVO)

MS Access ist den Anforderungen der DSGVO nicht gewachsen. Dafür fehlt einerseits ein Berechtigungskonzept, welches jeder:m Mitarbeiter:in nur die für sie/ihn relevanten Inhalte anzeigt, anderseits gibt es auch keine Möglichkeit, dass personenbezogene Daten, sicher und anonymisiert ausgewertet werden können.


Selbst wenn Sie seit Jahren erfolgreich mit MS Access arbeiten, empfehlen wir Ihnen aufgrund der oben genannten Punkte, über eine Alternative nachzudenken, welche den zeitgemässen Voraussetzungen entspricht. Wir haben bereits für mehrere Kunden solche Access-Ablösungen realisiert und individuelle Applikationen umgesetzt.

Jetzt Ihre Access Umgebung ablösen. Kontaktieren Sie uns!

Gerne beraten und begleiten wir Sie bei der Umstellung auf die für Ihr Unternehmen passende, zukunftsgerichtete und stabile IT-Lösung. Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch.